Untertürkheimer Str. 24 | 66117 Saarbrücken

Fit für die PMI-ACP® Zertifizierung

18 Sep

News / Trainings

Neues Training im Projektmanagement

Die Zertifizierung zum Agile Certified Practitioner PMI-ACP® ist weltweit die erste allgemeine Zertifizierung zu den populärsten, agilen Vorgehen und gehört zu den angesehensten Zertifizierungen für agiles Projektmanagement. Im Gegensatz zu den bekannten Zertifizierungen wie Scrum Master, Product Owner u. a. werden bei der PMI-ACP® Zertifizierung die wichtigsten Ansätze vertieft und so ein breites Spektrum agiler Ansätze, Methoden und Instrumente erlernt.

Die PMI-ACP® Zertifizierung wurde bisher von mehr als 27.000 agilen Projektexperten erfolgreich absolviert.

Kursinhalt
Grundlagen agiler Anwendungspraktiken
ƒWasserfallprojekte vs. agile Projekte
ƒScrum, Kanban, FDD, TDD
ƒOrganisation von Daily Stand-Ups
ƒGrundlagen des Lean Management
ƒEntwicklung und Planung von inkrementellen Zyklen
ƒKreativitätstechniken und Planungsinstrumente
ƒGrundsätze agiler Führung
ƒFallstudien zur agilen Transformation
ƒEinblicke in die 6 PMI-ACP Domains

Voraussetzungen
Hochschulzugangsberechtigung (Abitur/Fachabitur) plus 2.000 Stunden Erfahrung als Projektmanager in den letzten 5 Jahren bzw. PMP®- Zertifizierung.
1.500 Stunden Erfahrung in agilem Arbeiten oder agilen/hybriden Projekten innerhalb der letzten 3 Jahre
21 Stunden Training, die Sie mit Ihrer Teilnahme an unserem Training nachweisen.

Darüber hinaus erfolgt ein ca. 15 stündiges Online-Training auf unserer Lernplattform, 6 Stunden in der Lerngruppe und ca. 40-60 Stunden Selbststudium. Damit werden Sie optimal vorbereitet. Wir begleiten Sie bis zur Prüfung!

Zielgruppen
Projektleiter und Projektinteressierte, die sich für die populären agilen Ansätzen interessieren und sich auf die Zertifizierungsprüfung optimal vorbereiten wollen.

Unterlagen
1 Fachbuch PMI Agile Practice Guide
1 Arbeitsbuch zur Prüfungsvorbereitung (Rita o. Head First)
1 Satz Trainingsunterlagen als PDF
1 Online Trainingslizenz über 15 Stunden mit Zertifikat bei erfolgreicher Bearbeitung
Lernplattform mit Prüfungsfragen

Preis
1.699,00 Euro netto (2.021,81 € brutto)

Prüfungsgebühr (im Trainingspreis nicht enthalten)
393,00 € für PMI Mitglieder
450,00 € für Nicht-Mitglieder

Prüfung
Die Prüfung dauert 3 Stunden und es müssen 120 Multiple-Choice-Fragen beantwortet werden. Seit 01.04.2019 ist die PMI-ACP® Zertifizierungsprüfung online möglich. Alle Infos dazu in unserem Training.

Optionale Leistung
Übernachtungspaket 100/Ü/F
Saarbrücken Top Location 4* Hotel

Termine
29. bis 31. Oktober
Geplant: 18. bis 20. Dezember

Anmelden können Sie sich direkt bei Frau Peters unter a.peters@teach.de.

Teilen: